Navigation

Psychiatrie und Psychosomatik

Stellenausschreibungen der Psychiatrie und Psychosomatik

Die imland gGmbH ist eine gemeinnützige GmbH in Trägerschaft des Kreises Rendsburg-Eckernförde und vernetztes Mitglied des
6K-Klinikverbundes. Die gGmbH besteht aus den imland Kliniken Rendsburg und Eckernförde – Akademisches Lehrkrankenhaus der
Medizinischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel – als Schwerpunktkrankenhaus mit 798 Planbetten verteilt auf zwei
Standorte.

Am Klinikstandort Rendsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Psychiatrie und Psychotherapie eine/einen

Assistenzärztin/Assistenzarzt (m/w/d)
in Weiterbildung zum Facharzt
Psychiatrie und Psychotherapie

in Teilzeit oder Vollzeit.

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik verfügt über 142 stationäre und teilstationäre Behandlungsplätze sowie eine
psychiatrische Institutsambulanz. Seit 2006 arbeitet die Klinik im Regionalbudget, einem Modellprojekt mit Aufhebung der Grenzen
zwischen ambulantem, teilstationärem und stationärem Sektor, das eine patientenzentrierte psychiatrisch-psychotherapeutische Arbeit
ermöglicht. Es besteht eine enge Kooperation mit den somatischen Kliniken des Hauses.

Sie passen zu uns, wenn 
• Sie eine engagierte und teamfähige Persönlichkeit sind, die Freude   daran hat, sich in das Fachgebiet Psychiatrie und
  Psychotherapie einzuarbeiten
• Empathie, Kreativität und Lernbereitschaft zu Ihren Stärken zählen
 
Wir passen zu Ihnen, denn
• Sie werden Teil eines zukunftssicheren kommunalen Schwerpunktkrankenhauses
  mit kollegialem Arbeitsklima in einem motivierten
  und kompetenten Team
• Sie erhalten die Möglichkeit zu einer fundierten Ausbildung, verbunden
  mit der vollen 4-Jährigen Weiterbildungsermächtigung
  zum Facharzt der Psychiatrie und Psychotherapie einschließlich der
  neurologischen Weiterbildungszeit durch Rotation in die neurologische
  Abteilung im Hause
• die Kosten für die Assistenzarztausbildung an einem psychotherapeutischen
  Ausbildungsinstitut einschließlich der Selbsterfahrungskurse
  werden vom Haus getragen
• wir zahlen Ihnen eine tarifliche Vergütung nach Entgeltgruppe I
  TV-Ärzte/VKA sowie die im öffentlichen Dienst üblichen sozialen
  Leistungen
Was wir noch zu bieten haben
• die reizvolle Lage im Herzen Schleswig-Holsteins mit zahlreichen
  Freizeitangeboten
• die Nähe zur Landeshauptstadt Kiel und zu den Nord- und Ostseestränden
• eine gute Infrastruktur mit allen Schularten in der näheren
  Umgebung
• kostenlose Parkmöglichkeiten an der Klinik
  Sie wollen „imländer“ werden?

Erste fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Chefärztin, Frau Dr. Schulz-Du Bois,
Tel.: 04331 200-8001.

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung im PDF-Format an:

ulrike.sander@imland.de oder postalisch an die imland gGmbH, Personalabteilung, Lilienstraße 20-28, 24768 Rendsburg.
Schwerbehinderte erhalten bei uns die gleiche Chance!

 Assistenzarzt/Assistenzärztin Psych 200519


Dr. med. Anna Christina Schulz-Du Bois

Dr. med.
Anna Christina Schulz-Du Bois

Chefärztin

ed.dnalmi//@eirtaihcysp

 

undefined

Christine Förster
Sekretariat

Tel 04331 200-8001
Fax 04331 200-8010
ed.dnalmi//@eirtaihcysp

 

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

imland-Flyer

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

 

Aktuelle Informationen

RSS-Feed

10.05.2019

Geänderte Flugroute

Umfangreiche Baumaßnahmen stehen auf dem Gelände der imland Kliniken gGmbH in Rendsburg an.
weiterlesen
13.05.2019

imland Klinik Rendsburg erhält Zertifikat als Gefäßzentrum und Aortenzentrum

Die Gefäßmediziner in der imland Klinik Rendsburg haben ihre medizinische Versorgungsqualität durch ein externes Prüfungsgremium untersuchen lassen und die Gütezeichen für gefäßchirurgische Eingriffe an Arterien und an der Aorta erhalten.
weiterlesen

imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0