Navigation

Psychiatrie und Psychosomatik

Klinikkoffer, was sollte ich mitbringen?

Für die Nacht

  • Nachthemden/Schlafanzüge
  • Morgenrock
  • Feste Hausschuhe
  • ABS-Socken

Für den Tag

  • Tageskleidung im Haus/im Freien (bitte passende Kleidung ohne Gürtel und Hosenträger)
  • Ausreichend Unterwäsche
  • Strumpfhosen/Socken
  • Oberbekleidung der Jahreszeit entsprechend
  • Trainingsanzug/Sportschuhe
  • Badekleidung
  • Handtücher

Bitte kümmern sie sich um den Austausch der Schmutzwäsche

Toilettenartikel

  • Zahncreme und –bürste
  • Gesichtscreme, Körperlotion
  • Deo, Duschgel, Shampoo
  • Kamm und Bürste
  • Rasierapparat
  • Damenhygieneartikel
  • Zahnprothesen, Haftcreme
  • Schale und Reinigungsmittel für Zahnprothese

Papiere

  • Krankenversichertenkarte
  • Einweisungsschein
  • Unterlagen Zusatzversicherung
  • Medikamentenplan *
  • Name und Adresse vom Hausarzt
  • Adressen und Tel.-Nr. von Angehörigen/Betreuer
  • Arztberichte aus vorangegangenen Behandlungen in anderen Kliniken
  • Befunde oder Bilder aus Voruntersuchungen, z.B. MRT, CT, Röntgen etc.

Sonstiges

 

  • Wecker
  • Telefonkarte
  • Adressbuch, Notizblock, Stift
  • Rollator/Rollstuhl
  • Brille


* Auf Grund der Vielzahl können wir nicht alle Medikamente im Krankenhaus immer vorrätig halten. Wir bitten Sie deshalb, Ihre Medikamente zu einem stationären Aufenthalt mitzubringen, damit Sie bis zum Eintreffen der Apothekenbestellung entsprechend versorgt werden können. Selbstverständlich erhalten Sie die aus Ihren Packungen entnommenen Mengen von uns zurück. Es entstehen Ihnen dadurch keinerlei Aufwendungen.

 

 


Dr. med. Anna Christina Schulz-Du Bois

Dr. med.
Anna Christina Schulz-Du Bois

Chefärztin

ed.dnalmi//@eirtaihcysp

 

undefined

Christine Förster
Sekretariat

Tel 04331 200-8001
Fax 04331 200-8010
ed.dnalmi//@eirtaihcysp

 

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

imland-Flyer

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

13.03.2020

Alle Veranstaltungen der imland gGmbH sind abgesagt

Aufgrund der aktuellen Infektionssituation haben wir vorsorglich alle VA abgesagt. Wir bitten um Ihr Verständnis.
15.03.2020

imland Klinik stellt sich mit seinen Standorten für den Ernstfall neu auf

Die imland Klinik ergreift ab Dienstag (17.03.20) die notwendigen Maßnahmen, um für die Herausforderungen der Infektionswelle mit dem neuartigen Coronavirus gerüstet zu sein. Im Fokus der Planungen steht die Schaffung von Intensivbetten.
weiterlesen

imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0