Navigation

Innere Medizin

Zentrallabor

Das Zentrallabor sichert die Labordiagnostik für alle Fachbereiche des Krankenhauses.
Hierbei wird das gesamte diagnostische Spektrum angeboten

  • klinisch-chemische Untersuchungen
  • hämatologische Untersuchungen
  • Gerinnungs-Untersuchungen
  • immunologische und immunhämatologische Untersuchungen
  • mikrobiologische Untersuchungen.

Bei einem hohen Automatisierungsgrad im Labor ist die Diagnostik online mit allen Stationsbereichen verknüpft (“Order-Entry-Verfahren“; digitale Ergebnisübertragung). Die Diagnostik wird hierbei zeitnah, für alle vitalen Parameter in einer 24-Stunden-Bereitschaft sichergestellt. Mit dem Partner-Labor in Eckernförde besteht eine enge Kooperation.

Zusätzlich wird im Zentrallabor ein Blutdepot zur Versorgung der Stationen mit Blutpräparaten geführt. Spezialpräparate für einzelne Patienten werden nach strenger Indikationsstellung gezielt über die Blutspendedienste angefordert. Das diagnostische Spektrum wird für spezielle Untersuchungen ergänzt durch externe Laboratorien, mit denen seit vielen Jahren eine intensive Zusammenarbeit besteht.

Die vorgeschriebenen Prozesse zur internen Qualitätssicherung sind dauerhaft in den diagnostischen Ablauf integriert. Ergänzend nimmt das Labor an externen Qualitätssicherungsprogrammen teil.

Das “Labor-Team“ besteht aus insgesamt 16 MTA’s, hierbei verfügen 5 MTA’s über spezielle mikrobiologische Fachkenntnis.

 


undefined

Dr. med. Kai Schindewolf
Ltd. Arzt

Facharzt für Laboratoriumsmedizin,
Mikrobiologie, Virologie
und Infektionsepidemiologie

Tel 04331 200-2026
Fax 04331 200-2020
ed.dnalmi//@flowednihcs.iak

 

Ines Schindewolf
Leitende MTA

Tel 04331 200-2027
Fax 04331 200-2020
ed.dnalmi//@flowednihcs.seni

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

30.06.2020

Änderung in der Pflegedirektion

Neue Pflegedirektion für imland Klinik
weiterlesen
18.06.2020

imland Klinik kehrt stufenweise zurück in den Regelbetrieb

Gute Nachricht für Patientinnen und Patienten, die als Notfall ärztliche Hilfe brauchen: Ab Mittwoch, 01. Juli 2020, öffnet wieder die Notaufnahme der imland Klinik in Eckernförde. Für werdende Mütter wollen wir die Geburtshilfe ab Montag, 03. August 2020, wieder zur Verfügung stellen.
weiterlesen
04.05.2020

Markus Funk wird neuer kaufmännischer Geschäftsführer

Der 48jährige steigt zum 1. Juli 2020 bei der imland gGmbH ein und wird zukünftig gemeinsam mit der Medizinischen Geschäftsführerin Dr. Anke Lasserre die Klinik in Doppelspitze leiten.
weiterlesen

imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0