Navigation

Holsteinisches Brustzentrum

Herzlich willkommen im Holsteinischen Brustzentrum

Um ein noch höheres Maß an Kompetenz anbieten zu können hat die Frauenklinik Rendsburg zusammen mit den Frauenkliniken des Westküstenklinikums Heide, des Klinikums Itzehoe und des Friedrich-Ebert-Krankenhauses Neumünster das Holsteinisches Brustzentrum gegründet.

Dieses Brustzentrum ist von der Deutschen Krebsgesellschaft und der Deutschen Gesellschaft für Senologie sowie nach DIN 9001 seit dem Jahr 2005 zertifiziert. Damit werden alle Leistungen und Therapieentscheidungen in einer jährlich wiederholten Prüfung offengelegt und optimiert. In diesem Rahmen arbeitet das Brustzentrum nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen entsprechend der S3-Leitlinien. Damit konnten klare Verbesserungen geschaffen werden wie intensive fach- und klinikübergreifende Kooperationen, regelmäßige interdisziplinäre Tumorboards und die Ausrichtung von Fortbildungssymposien.


Prof. Dr. med. Oliver Behrens
Chefarzt der Klinik

ed.dnalmi//@eigolokeanyg

undefined

Regina Neumann
Sekretariat

Tel 04331 200-5001
Fax 04331 200-5010
ed.dnalmi//@eigolokeanyg

 undefined

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

18.06.2020

imland Klinik kehrt stufenweise zurück in den Regelbetrieb

Gute Nachricht für Patientinnen und Patienten, die als Notfall ärztliche Hilfe brauchen: Ab Mittwoch, 01. Juli 2020, öffnet wieder die Notaufnahme der imland Klinik in Eckernförde. Für werdende Mütter wollen wir die Geburtshilfe ab Montag, 03. August 2020, wieder zur Verfügung stellen.
weiterlesen
04.05.2020

Markus Funk wird neuer kaufmännischer Geschäftsführer

Der 48jährige steigt zum 1. Juli 2020 bei der imland gGmbH ein und wird zukünftig gemeinsam mit der Medizinischen Geschäftsführerin Dr. Anke Lasserre die Klinik in Doppelspitze leiten.
weiterlesen

imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0