Navigation

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Lebenslauf Dr. med. Christos Athanasios Papachrysanthou

Geboren 1964 in Neumünster

Nach dem Abitur Zivildienst in der Lubinus-Klinik, Kiel

1987 Studium der Humanmedizin, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

1994 Arzt im Praktikum

1995 Approbation

Promotion auf dem Gebiet der Dünndarmtransplantation

1995 -1999: Assistenzarzt in der Klinik für Allgemeine und Thoraxchirurgie, CAU-Kiel

1999: Assistenzarzt in der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, CAU-Kiel

2000-2003:Ausbildung zum Gefäßchirurgen und Funktionsoberarzt in der Herz- und Gefäßchirurgie, CAU-Kiel

2004: Facharztanerkennung für Chirurgie

2005: Facharztanerkennung Schwerpunkt Gefäßchirurgie

2008: Facharztanerkennung Schwerpunkt Visceralchirurgie und spezielle Visceralchirurgie

2004-2009: Oberarzt der Allgemein-, Visceral- und Thoraxchirurgie, CAU-Kiel

2009-2015: leitender Arzt für hepaticobiliäre Chirurgie und Laparoskopie, imland Klinik Rendsburg

2016: Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie Rendsburg/Eckernförde

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie und Visceralchirurgie
  • Berufsverband deutscher Chirurgen
  • Vereinigung Nordwestdeutscher Chirurgen
  • Krebsgesellschaft Schleswig- Holstein

 undefined

Dr. med. Christos Athanasios Papachrysanthou

Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

ed.dnalmi//@uohtnasyrhcapap.a.c

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

30.06.2020

Änderung in der Pflegedirektion

Neue Pflegedirektion für imland Klinik
weiterlesen
18.06.2020

imland Klinik kehrt stufenweise zurück in den Regelbetrieb

Gute Nachricht für Patientinnen und Patienten, die als Notfall ärztliche Hilfe brauchen: Ab Mittwoch, 01. Juli 2020, öffnet wieder die Notaufnahme der imland Klinik in Eckernförde. Für werdende Mütter wollen wir die Geburtshilfe ab Montag, 03. August 2020, wieder zur Verfügung stellen.
weiterlesen

imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0