Navigation

Organisationsentwicklung, Prozesse und Projektmanagement

NEUE HERAUSFORDERUNGEN MIT NEUER KRAFT BEWÄLTIGEN

 

Die Gesundheitsbranche  erlebt momentan einen großen Umbruch, der mit massiven Herausforderungen und Veränderungen für deutsche Krankenhäuser einhergeht. Die imland gGmbH reagiert auf diese neuen Anforderungen mit der Etablierung einer neuen Stabsabteilung Organisationsentwicklung, Prozesse und Projektmanagement (kurz OE). Die Abteilung wird den Weiterentwicklungsprozess des Unternehmens und die dazugehörige Projektarbeit nachhaltig begleiten. In diesem Zusammenhang entwickeln die Mitarbeiter dieser Abteilung, in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und den Mitarbeitern der imland gGmbH, Maßnahmen und Handlungsempfehlungen zu Veränderungspotenzialen im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. Da das Projektmanagement im System Krankenhaus einen immer größer werdenden Stellenwert einnimmt, übernimmt die Abteilung OE die Aufgaben der Projektkoordination und des Projektcontrollings und verfolgt damit die Ziele,  vorhandene Strukturen zu vereinfachen, Prozesse zu verschlanken sowie Aufgaben sinnvoll und fair zu organisieren.

Die Etablierung der neuen Abteilung Organisationsentwicklung, Prozesse und Projektmanagement gehört damit zu den ersten Boten eines Veränderungsprozesses, der die imland gGmbH zukunftsfähig, auf dem Weg der ständig wachsenden Anforderungen des deutschen Gesundheitswesens, begleiten wird.


René Kinne
Leiter Organisationsentwicklung, Prozesse und Projektmanagement

Tel 04331 2009007
rene.kinne@imland.de

undefined

Lara Jessen
Organisationsentwicklung, Prozesse und Projektmanagement

Tel 04331 2009008
lara.jessen@imland.de

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

imland-Flyer

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

10.02.2020

imland Kliniken schließen sich dem CLINOTEL Krankenhausverbund an

Die imland Kliniken haben sich zum 01.01.2020 dem CLINOTEL Krankenhausverbund angeschlossen. Zu dem gemeinnützigen und trägerübergreifenden Verbund mit Sitz in Köln gehören deutschlandweit 67 Krankenhäuser. Die beiden imland-Klinikstandorte in Rendsburg und Eckernförde bilden mit 798 Planbetten eine der größten Kliniken in Schleswig-Holstein.
weiterlesen
25.02.2020

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe „Depression“

Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat trifft sich eine Angehörigengruppe „Depression".
weiterlesen
25.02.2020

imland Klinik Rendsburg: Psychiatrische Familiale Pflege - Gesprächskreise Demenz

Die Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik bietet kostenfreie Gesprächskreise für pflegende Angehörige an. Die Treffen finden von 09:00 - 11:15 Uhr in der imland Klinik Rendsburg, Lilienstraße 20-28 in der Bibliothek der Psychiatrie und Psychosomatik im Erdgeschoss statt.
weiterlesen
28.02.2020

imland Klinik Eckernförde - Kreißsaalführung

Diese finden immer am 2. und 4. Freitag eines jeden Monats statt, Beginn 18 Uhr, Treffpunkt Eingangshalle der imland Klinik Eckernförde (Ausnahme Feiertage)
02.03.2020

imland Klinik Rendsburg - Arztinformationsabend für werdende Eltern

Antworten auf viele Fragen rund um das Thema Geburt . . .
weiterlesen
03.03.2020

Multimodale Schmerztherapie - Neu in Eckernförde

Informationsveranstaltung für chronische Schmerzpatienten: Beginn 18:00 Uhr, Raum Noor (UG), imland Klinik Eckerförde
weiterlesen

imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0