Navigation

Bildungszentrum imland

Förderung und Unterstützung

Wenn das Lernen schwer fällt ...

Lernberatung und Fördergruppen

Nicht allen fällt die Umstellung in das Berufsleben leicht.
Das ist normal und deshalb wird für alle, denen das
"Neue Lernen" noch ein wenig schwer fällt, von Beginn
an eine Lernberatung angeboten.

Die Lehrkräfte führen mit dir regelmäßig Lerngespräche und ab dem 5. Semester hast du auch die Möglichkeit , dich durch zusätzlichen Unterricht in den Fördergruppen auf das letzte Ausbildungsjahr und die Prüfungen vorzubereiten.

   
Wenn das Lernen
leicht fällt ...

Forschen in der Arbeitsgruppe >WissenSchaffen>

Diejenigen, die in Theorie und Praxis sehr gut sind, können in diese Arbeitsgruppe einsteigen. Hier arbeiten Schüler aus allen Kursen gemeinsam an praxisrelevanten Themen. Zum Beispiel setzten wir uns mit den Ansätzen der Pflegeforschung auseinander..

Diese Gruppe hat einen eigenen Bereich auf unserer Seite, den du gerne mal besuchen kannst.  -> AG WissenSchaffen

Ab ins Ausland

The World is not enough!

Seit 2013 bieten wir in Kooperation mit dem BBZ-Rendsburg   Auslandspraktika an. Das Programm wird von der EU gefördert und von unseren Auszubildenden begeistert aufgenommen.

Das sind unsere Ziele:

  • Finnand: Helsinki 
  • Spanien: Palma de Mallorca
  • Ungarn: Budapest (ab 2020)

  

   
 

 

 


Downloads und Links zu diesem Thema

Mehr Info's zum Förderkonzept  
   

Lernen kann Spaß machen

Lernen kann Spaß machen!

 

Aktuelle Informationen der Pflegeschule


imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0