Navigation

Presse-Informationen

Wir wollen, dass Sie informiert sind

RSS-Feed

13.10.2017

Focus-Klinikliste: imland Klinik Eckernförde zählt zu den besten Krankenhäusern – in der Orthopädie punktet die Fachklinik auch im deutschlandweiten Vergleich

Die hohe medizinische und pflegerische Kompetenz der imland Klinik Eckernförde ist im Rahmen der Focus-Klinikliste ausgezeichnet worden. Für das Jahr 2018 erhält die Klinik im Bereich Orthopädie in Deutschlands größtem Klinikvergleich die Titel „Top Regionales Krankenhaus“ sowie „Top Nationales Krankenhaus“.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnungen“, so Dr. Steffen  Oehme, Chefarzt des Gelenkzentrums an der imland Klinik Eckernförde. „Sie belegen, dass Patienten auf die hohe Kompetenz und das Engagement aller Ärzte und Pflegekräfte vertrauen können und die Klinik auf dem aktuellsten Stand medizinischer Erkenntnisse mit modernster Technik arbeitet.“ Die imland Klinik Eckernförde hat es zum fünften Mal in Folge als eines der besten Krankenhäuser bundesweit in die renommierte Klinikliste geschafft.

Das Team um Dr. Oehme absolviert mehr als 1.200 endoprothetische Operationen im Jahr. Circa die Hälfte davon führt Dr. Oehme selbst durch. Sein Zentrum in Eckernförde bietet Patienten das gesamte Spektrum der möglichen Operationsverfahren auf höchstem medizinischen Niveau. Zum Leistungsspektrum gehören arthroskopische Eingriffe im Bereich der Gelenke, vor allem Knie- und Schultergelenke sowie der Einsatz von Hüft-, Knie- und Schulterprothesen. „Wir als Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung verfügen über ein Höchstmaß an Kompetenz, Spezialisierung und Erfahrung – auch in der Behandlung von Risikopatienten“, betont Dr. Oehme.

Das Nachrichtenmagazin Focus zeichnet jährlich die besten Kliniken Deutschlands aus und veröffentlicht diese in einer Sonderausgabe. Bewertet werden Daten zu Fallzahlen, Behandlungsergebnissen und Komplikationsraten, ausführliche Interviews mit renommierten Ärzten, große Umfragen in Zusammenarbeit mit medizinischen Fachgesellschaften und wissenschaftliche Publikationen. Die Top-Krankenhäuser der einzelnen Bundesländer erhalten von Focus die Auszeichnung „TOP Regionales Krankenhaus". Die Krankenhäuser, die im deutschlandweiten Vergleich zu den Top-Adressen des Landes zählen, erhalten die Auszeichnung „TOP Nationales Krankenhaus 2017".


undefined

York Lange
Leitung
Unternehmenskommunikation

ed.dnalmi//@egnal.kroy

Tel 04331 200-9034
Fax 04331 200-9010

Für Sie erreichbar
Mo - Do 08:00 - 13:00 Uhr



undefined

Finja Henke
Unternehmenskommunikation

ed.dnalmi//@ekneh.ajnif

Tel 04331 200-9031
Fax 04331 200-9010

Für Sie erreichbar
Mo - Di 08:30 - 16:00 Uhr
Mi - Do 08:00 - 14:00 Uhr

 

undefined

Harriet Hielscher
Unternehmenskommunikation

ed.dnalmi//@rehcsleih.teirrah

Tel 04331 200-9032
Fax 04331 200-9010

Für Sie erreichbar
Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr. 08:00 - 13:00 Uhr

 

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

imland-Flyer

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

16.07.2018

Aktuelle Studie bestätigt die Philosophie des Gelenkzentrums Eckernförde

In einer aktuellen Studie der Bertelsmann Stiftung wird die Entwicklung der Knieendoprothetik zwischen 2013 und 2016 untersucht.
weiterlesen
18.07.2018

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe Demenz

Angehörige von Menschen mit Demenz stehen der Krankheit oft hilflos und ratlos gegenüber, ihnen fehlen oft die Möglichkeiten sich auszutauschen und Rat zu holen.
weiterlesen
18.07.2018

imland Klinik Rendsburg - Treffpunkt Stillgruppe

Jeden Mittwoch von 09:30 - 11:00 Uhr können sich stillende Mütter mit ihren Kleinen zum Erfahrungsaustausch im Buffetraum der Geburtshilfe im 5. Stock treffen.
weiterlesen
19.07.2018

imland Klinik Rendsburg - Gesprächsgruppe für Angehörige Abhängigkeitserkrankter

Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Seminarraum Psychiatrie im Erdgeschoss der Psychiatrie und Psychosomatik.
weiterlesen
24.07.2018

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe „Depression“

Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat trifft sich eine Angehörigengruppe „Depression".
weiterlesen

imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0