Navigation

Aktuell

Aktuelle Informationen - Überblick

RSS-Feed

19.06.2018

Wenn die Blase undicht ist - Diagnostik und mögliche Therapieformen der Harninkontinenz der Frau

Der Vortrag findet am Dienstag, 19. Juni 2018, um 18 Uhr im Raum Noor der imland Klinik Eckernförde statt. Referent: Dr. Christian Müller (Leitender Oberarzt, Frauenklinik Eckernförde)

 

Volkskrankheit Inkontinenz: Weltweite Aktionswoche informiert über konkrete Heilungschancen

Während der internationalen World Continence Week vom 18. bis 24. Juni 2018 dreht sich alles um das Thema Inkontinenz. Betroffene, Angehörige und medizinisches Personal können sich bundesweit auf Veranstaltungen über Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten informieren.

Die Volkskrankheit betrifft alle Altersgruppen und Geschlechter. Die Gründe für Inkontinenz sind vielfältig. Sie reichen von organischen Veränderungen, Auswirkungen operativer Eingriffe bis hin zu Nachwirkungen einer Geburt. Doch mehr als die Hälfte der Betroffenen wagt sich aus Scham nicht zum Arzt – und bleibt deswegen unbehandelt. Dabei ist Inkontinenz in den meisten Fällen linderbar und oft sogar heilbar. Abfinden muss sich mit dem Problem heute niemand mehr. Das Spektrum der Therapien reicht von schlichter Gewichtsreduktion über Physiotherapie und Medikamenten bis hin zu operativen Eingriffen.


undefined

Angela Grimm
Unternehmenskommunikation

angela.grimm@imland.de

Tel 04331 200-9034
Fax 04331 200-9010

Für Sie erreichbar
Mo - Fr. 08:00 - 13:00 Uhr

 

undefined

Harriet Hielscher
Unternehmenskommunikation

ed.dnalmi//@rehcsleih.teirrah

Tel 04331 200-9032
Fax 04331 200-9010

Für Sie erreichbar
Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr. 08:00 - 13:00 Uhr

 

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

imland-Flyer

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

04.10.2018

Kostenlose Schulung für Angehörige zum Umgang mit Demenz

Der Kurs findet vom 24. Oktober - 28. November 2018 an 5 Terminen à 2,5 Stunden, mittwochs von 15:30 - 18:00 Uhr in der Geriatrie der imland Klinik Rendsburg, Lilienstrasse 20-28, statt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung per Mail unter ursula.wendt@imland.de oder bei Pflege LebensNah unter Tel. 04331 3387161 (Montag - Freitag von 9 - 16 Uhr) erforderlich.
weiterlesen
16.10.2018

imland Klinik Rendsburg – Hebammensprechstunde

Jeden Dienstag von 8:00 - 14:00 Uhr in der gynäkologischen Ambulanz, EG, imland Klinik Rendsburg
weiterlesen
17.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe Demenz

Angehörige von Menschen mit Demenz stehen der Krankheit oft hilflos und ratlos gegenüber, ihnen fehlen oft die Möglichkeiten sich auszutauschen und Rat zu holen.
weiterlesen
17.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Treffpunkt Stillgruppe

Jeden Mittwoch von 09:30 - 11:00 Uhr können sich stillende Mütter mit ihren Kleinen zum Erfahrungsaustausch im Buffetraum der Geburtshilfe im 5. Stock treffen.
weiterlesen
18.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Gesprächsgruppe für Angehörige Abhängigkeitserkrankter

Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Seminarraum Psychiatrie im Erdgeschoss der Psychiatrie und Psychosomatik.
weiterlesen

imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0