Navigation

WHO / DNgfK

Deutsches Netz Gesundheitsfördernder Krankenhäuser e.V.

Die imland Kliniken sind Mitglied im Deutschen Netz Gesundheitsfördernder Krankenhäuser (DNGfK).

Was heißt das für Sie als Patient?

Patienten sollen durch bessere Information stärker in den Behandlungsprozess eingebunden werden und durch die optimale Kooperation der Leistungsträger bestmögliche Versorgung erfahren. Das Krankenhaus soll als angenehmer Ort empfunden werden und auch über die Behandlung hinaus Anleitung für eine gesunde Lebensführung geben.

Für die Region wollen wir mit der Mitgliedschaft folgendes erreichen

Regional hat ein Krankenhaus oft eine große Bedeutung. Es ist wichtig, dass allen Patienten das Haus offen steht, dass eine gute Zusammenarbeit mit anderen Gesundheitsberufen stattfindet und dass das Krankenhaus als aktive Informationsstätte für Interessierte fungiert.

Weiterhin haben wir den Anspruch, für Sie der„Erste Ansprechpartner in Sachen Gesundheit“ zu sein.
Die imland Klinik öffnet sich mit der Mitgliedschaft den oben beschriebenen Perspektiven und berücksichtigt diese Entwicklung in seiner strategischen Ausrichtung.

Der Ausbau zu einem echten „Zentrum für Gesundheit“ die sowohl die Behandlung von kranken Menschen, als auch das Spektrum der Prävention abdeckt, soll wird von uns mit konkreten Projekten und Maßnahmen gefüllt. Ein Schwerpunkt bei den Projekten ist das Rauchfreie Krankenhaus. Hierbei steht der konsequente Nichtraucherschutz im Vordergrund.




Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

imland-Flyer

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der GmbH

RSS-Feed

18.04.2018

Neues Gesundheitsportal Gesund imLand online

Die imland Kliniken sind heute mit ihrer neuen Homepage www.gesundimland.de online gestartet. Das neue Portal bietet viele interessante Artikel über Gesundheitsthemen, Gesundheitstipps, Veranstaltungshinweise und vieles mehr.
weiterlesen
25.04.2018

Schmerzfrei in die Badesaison starten

Gelenkexperte erklärt, was für gesundes Schwimmen wichtig ist:
weiterlesen
29.05.2018

KiTa Neuwerk zu Besuch in der imland Klinik Rendsburg

Unter dem Motto „Besuch der KiTa Neuwerk in der imland Klinik Rendsburg“ nahmen am 25.05.2018 zwölf Kinder im Alter zwischen 5 und 6 Jahren der Kindertagesstätte Neuwerk die Zentrale Notaufnahme der benachbarten imland Klinik Rendsburg genauer unter die Lupe.
weiterlesen
20.06.2018

imland Klinik Rendsburg - Treffpunkt Stillgruppe

Jeden Mittwoch von 09:30 - 11:00 Uhr können sich stillende Mütter mit ihren Kleinen zum Erfahrungsaustausch im Buffetraum der Geburtshilfe im 5. Stock treffen.
weiterlesen
20.06.2018

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe Demenz

Angehörige von Menschen mit Demenz stehen der Krankheit oft hilflos und ratlos gegenüber, ihnen fehlen oft die Möglichkeiten sich auszutauschen und Rat zu holen.
weiterlesen
21.06.2018

imland Klinik Rendsburg - Gesprächsgruppe für Angehörige Abhängigkeitserkrankter

den ersten und dritten Donnerstag im Monat von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Seminarraum Psychiatrie im Erdgeschoss der Psychiatrie und Psychosomatik.
weiterlesen

imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0