Navigation

Gynäkologie und Geburtshilfe

An die werdende Mutter

Sollten Sie mit den Schmerzen unter der Geburt nicht zurechtkommen können, halten wir neben Akupunktur, Homöopathie und Aromatherapie natürlich auch die schulmedizinische Schmerzlinderung durch Schmerzmittel und Peridual-Anästhesie (PDA) für Sie bereit.

Sollte ein Kaiserschnitt erforderlich sein, kann dieser jederzeit, auch kurzfristig in unserer Abteilung vorgenommen werden.

Neben dem Kreißsaal befindet sich die Neugeborenen-Intensivstation. Diese ermöglicht uns, eine umfassende Betreuung sämtlicher Risikoschwangerschaften und Geburten vorzunehmen sowie die ganzheitliche Versorgung des Neugeborenen, bei Bedarf durch ein professionelles Team, zu gewährleisten. Dieses Team besteht aus Kinderärzten sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen.

Nach der Geburt kann sich die junge Familie bei uns in einer empathischen, freundlich zugewandten und persönlichen Atmosphäre auf das Leben mit dem neuen Familienmitglied einstimmen.
Unser Team aus professionellen und besonders geschulten Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen, Gesundheits- und Krankenpflegerinnen sowie Hebammen steht Ihnen jederzeit zur Beratung, Anleitung und Unterstützung, u. A. auch durch ein modernes Stillkonzept, zur Seite.

Ein wichtiges Thema für die Mütter ist das Stillen. Stillen fördert die Entstehung einer natürlichen Mutter – Kind – Beziehung. Zu diesem Thema werden Sie vom unserem Pflegeteam und zusätzlich durch zwei ausgebildete Stillberaterinnen begleitet. In unserem gemütlichen und modern eingerichteten Stillzimmer können Sie sich jederzeit zum Stillen zurückziehen.

Ihr Baby bleibt rund um die Uhr bei Ihnen in Ihrem Zimmer (Rooming-In-Concept). Auch der Vater, oder ein anderes Familienmitglied, können den gesamten Aufenthalt mit ihrer „neuen Familie“ verbringen. Dies ist gegen eine Gebühr (inkl. Verpflegung) möglich. Die Unterbringung dieser Familienmitglieder findet dann in unseren gemütlich und neu ausgestatteten Familienzimmern statt.
Auch die Geschwister können auf das neue Baby vorbereitet werden. In einem Kurs, genannt Geschwisterschule, werden die Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren durch Betreuung zweier Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen/ Krankenpflegerinnen spielerisch auf das Geschwisterchen vorbereitet.

Unser erfahrenes Team stellt sich ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse hinsichtlich Ihrer Gebärpositionen ein. Bei uns können Sie sowohl in der Hocke, im Stehen, in der Seitenlage als auch im Vierfüßlerstand Ihr Baby zur Welt bringen.

In unseren Familienzimmern können Sie während Ihres Aufenthaltes das „Zu Hause“ üben. Bedürfnisse des Babys werden gemeinsam erkannt und erlebt. Der Vater erlangt viel früher eine Beziehung zu seinem Kind. Geschwister bekommen frühen Kontakt zum Baby und fühlen sich nicht ausgeschlossen.
Der Ehemann/Partner wird früh in körperliche und seelische Befindlichkeiten seiner Frau/Partnerin mit einbezogen und kann sie besonders in der Anfangszeit unterstützen. Eine frühe Familienstruktur kann sich so entwickeln und ordnen.

Wege zur guten Bindung


Prof. Dr. Oliver Behrens

Prof. Dr. med. Oliver Behrens

Chefarzt der Klinik

Tel 04331 200-5001
E-Mail

Stefanie Dangel 
Ltd. Hebamme

Tel 04331 200-5509
E-Mail

undefined

Elke Schneider
Sekretariat

Tel 04331 200-5001
Fax 04331 200-5010
E-Mail

  Zertifikat HBZ

Weitere Informationen

Familienzimmer in der Geburtshilfe 

Komplettangebot

Schwangerschaft - Geburt - Wochenbett

Wege zur guten Bindung 

Aktuelle Informationen der GmbH

RSS-Feed

11.12.2017

Ausgezeichnete Qualität an den imland Kliniken

In den imland Kliniken Rendsburg und Eckernförde wird größter Wert auf die bestmögliche Behandlung, Versorgung und Sicherheit des Patienten gelegt.
weiterlesen
12.01.2018

Familiale Pflege – Wertvolle Tipps vom Pflegetrainer

Die imland-Klinik bietet kostenlose Beratungs-und Lehrangebote für pflegende Angehörige.
weiterlesen
20.01.2018

imland Klinik Rendsburg – Säuglingspflegekurs

Samstag, 09:00 Uhr - ca. 15:30 Uhr, im Großen Konferenzraum
weiterlesen
21.01.2018

imland Klinik Rendsburg – Stillvorbereitungskurs

Der Kurs findet von 9:00 - ca. 15:30 Uhr im Großen Konferenzraum der imland Klinik Rendsburg statt.
weiterlesen
22.01.2018

imland Klinik Rendsburg - Arztinformationsabend für werdende Eltern

Antworten auf viele Fragen rund um das Thema Geburt . . .
weiterlesen
23.01.2018

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe „Depression“

Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat trifft sich eine Angehörigengruppe „Depression".
weiterlesen
23.01.2018

imland Klinik Rendsburg – Hebammensprechstunde

Jeden Dienstag von 8:00 - 14:00 Uhr in der gynäkologischen Ambulanz, EG, imland Klinik Rendsburg
weiterlesen

imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0