Navigation

Kooperationen

Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen und niedergelassenen Ärzten

Im Rahmen des Holsteinischen Brustzentrums erfolgt eine intensive Zusammenarbeit mit den Frauenkliniken im Westküstenklinikum Heide, Klinikum Itzehoe und im Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster.

Zusammen mit den Frauenärzten der vier Kliniken und in Gegenwart von onkologischen Internisten, Strahlentherapeuten, Nuklearmedizinern, Pathologen und Radiologen erfolgen die Therapiebesprechungen aller Patienten des Brustzentrums, um die bestmögliche Therapie individuell festzulegen.

Verfahren und Vorgehensweisen werden dabei in regelmäßigen Qualitätszirkeln in den einzelnen Kliniken , sowie auch mit allen vier Kliniken gemeinsam (z.B. Gesellschafterversammlung, Arbeitskreis Chemotherapie; Arbeitskreis Sozialberatung; Arbeitskreis Qualitätsmanagement) besprochen.

Das Holsteinische Brustzentrum organisiert darüber hinaus regelmäßg überregionale Symposium für Ärzte und auch für das Pflegepersonal.

Des weiteren erfolgt eine intensive Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten der Region über regelmäßige Fallbesprechungen und verschiedene Qualitätszirkel.

Seit Mai 2017 haben wir eine Kooperation mit dem UKSH zur Ausbildung von werdenden Hebammen. Wir freuen uns, diese zukunftsweisende Aufgabe übernehmen zu dürfen.

Gynäkologische Tumorkonferenz

dienstags 12:00 Uhr, Röntgen Demoraum (Erdgeschoss)
 

Interdisziplinäre Tumorkonferenz

montags 15:45 mittwochs 16:00 Uhr

jeweils im Besprechungsraum der Radiologie im Erdgeschoss (neben dem Raum der Stille)


Prof. Dr. Oliver Behrens

Prof. Dr. med. Oliver Behrens

Chefarzt der Klinik

Tel 04331 200-5001
 ed.dnalmi//@eigolokeanyg

Stefanie Dangel 
Ltd. Hebamme

Tel 04331 200-5509
ed.dnalmi//@legnad.einafets 

undefined

Elke Schneider
Sekretariat

Tel 04331 200-5001
Fax 04331 200-5010
ed.dnalmi//@eigolokeanyg

  Zertifikat HBZ

Kooperationen

Familienzimmer in der Geburtshilfe 

Komplettangebot

Schwangerschaft - Geburt - Wochenbett

Wege zur guten Bindung 

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

04.10.2018

Kostenlose Schulung für Angehörige zum Umgang mit Demenz

Der Kurs findet vom 24. Oktober - 28. November 2018 an 5 Terminen à 2,5 Stunden, mittwochs von 15:30 - 18:00 Uhr in der Geriatrie der imland Klinik Rendsburg, Lilienstrasse 20-28, statt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung per Mail unter ursula.wendt@imland.de oder bei Pflege LebensNah unter Tel. 04331 3387161 (Montag - Freitag von 9 - 16 Uhr) erforderlich.
weiterlesen
16.10.2018

imland Klinik Rendsburg – Hebammensprechstunde

Jeden Dienstag von 8:00 - 14:00 Uhr in der gynäkologischen Ambulanz, EG, imland Klinik Rendsburg
weiterlesen
17.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe Demenz

Angehörige von Menschen mit Demenz stehen der Krankheit oft hilflos und ratlos gegenüber, ihnen fehlen oft die Möglichkeiten sich auszutauschen und Rat zu holen.
weiterlesen
17.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Treffpunkt Stillgruppe

Jeden Mittwoch von 09:30 - 11:00 Uhr können sich stillende Mütter mit ihren Kleinen zum Erfahrungsaustausch im Buffetraum der Geburtshilfe im 5. Stock treffen.
weiterlesen
18.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Gesprächsgruppe für Angehörige Abhängigkeitserkrankter

Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Seminarraum Psychiatrie im Erdgeschoss der Psychiatrie und Psychosomatik.
weiterlesen

imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0