Navigation

Controlling

Controlling

Herzlich Willkommen

Wir sehen uns als Dienstleister für alle Bereiche der imland Kliniken. Wir sehen uns als ökonomischen Lotsen. Controlling bedeutet steuern, regulieren. Controlling befasst sich somit mit der Konzeption von Steuerungsinstrumenten, mit der Koordination der Informationsflüsse, mit der Moderation der Analyse und Interpretation der Steuerungsinstrumente und Steuergrößen sowie der Vorbereitung und Unterstützung der Entscheidungsprozesse.

Informations- und Dienstleistungsaufgaben

Das Controlling organisiert bereichsübergreifend das Berichtswesen und baut dieses zu einem umfassenden Management-Informationssystem aus. Hierunter wird die regelmäßige Ermittlung von betriebswirtschaftlichen Steuerungsinformationen in strukturierter und komprimierter Form verstanden. Sie dient als Grundlage für die Beurteilung der Geschäftsentwicklung.

Neben der periodischen Aktualisierung des Berichtswesens gehört auch die grundlegende Gestaltung und Weiterentwicklung der EDV-gestützten Controllingsysteme zu diesen Aufgaben. Darüber hinaus steht das Controlling als Berater zur Verfügung und hilft Entscheidungen betriebswirtschaftlich zu fundieren und ihre Ergebnisauswirkungen abzuschätzen. Zum anderen wird das Management bei der Identifikation und Ursachenforschung von Entwicklungen unterstützt.

Planungsaufgaben

Vom Controlling werden die Ausgestaltung des Planungssystems und die Planungskoordination verantwortlich betrieben. Hierzu werden ein Gesamtplan und Teilpläne erstellt. Den Abschluss der Planung bilden in unserem Haus der Wirtschaftsplan und die Pläne für die einzelnen Fachbereiche sowie betriebswirtschaftlichen Bereiche.

Steuerungsfunktion

Hierbei wird die systematische Begleitung des Geschäftsverlaufs anhand der von der Buchhaltung zusammengestellten Zahlen verstanden. Daneben werden Leistungsdaten ausgewertet. Im Rahmen der Abweichungsanalyse werden die Ursachen und die Auswirkungen beschrieben und Vorschläge für das weitere wirtschaftliche Handeln erstellt. Darauf aufbauend werden Prognosen für den Geschäftsverlauf erarbeitet.

Wenn Sie Fragen zu Leistungsdaten oder Kosten haben, dann sprechen Sie uns bitte an. Wir stehen Ihnen gern als Ansprechpartner zur Verfügung! 

 undefined


Alexander Karsten
Leiter Controlling

Tel 04331 200-9312
Fax 04331 200-9310
ed.dnalmi//@netsrak.rednaxela

 

 

 

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

imland-Flyer

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

04.10.2018

Kostenlose Schulung für Angehörige zum Umgang mit Demenz

Der Kurs findet vom 24. Oktober - 28. November 2018 an 5 Terminen à 2,5 Stunden, mittwochs von 15:30 - 18:00 Uhr in der Geriatrie der imland Klinik Rendsburg, Lilienstrasse 20-28, statt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung per Mail unter ursula.wendt@imland.de oder bei Pflege LebensNah unter Tel. 04331 3387161 (Montag - Freitag von 9 - 16 Uhr) erforderlich.
weiterlesen
16.10.2018

imland Klinik Rendsburg – Hebammensprechstunde

Jeden Dienstag von 8:00 - 14:00 Uhr in der gynäkologischen Ambulanz, EG, imland Klinik Rendsburg
weiterlesen
17.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe Demenz

Angehörige von Menschen mit Demenz stehen der Krankheit oft hilflos und ratlos gegenüber, ihnen fehlen oft die Möglichkeiten sich auszutauschen und Rat zu holen.
weiterlesen
17.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Treffpunkt Stillgruppe

Jeden Mittwoch von 09:30 - 11:00 Uhr können sich stillende Mütter mit ihren Kleinen zum Erfahrungsaustausch im Buffetraum der Geburtshilfe im 5. Stock treffen.
weiterlesen
18.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Gesprächsgruppe für Angehörige Abhängigkeitserkrankter

Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Seminarraum Psychiatrie im Erdgeschoss der Psychiatrie und Psychosomatik.
weiterlesen

imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0