Navigation

Kinder- und Jugendmedizin

"Babyhilfe Rendsburg"

Kinder im Krankenhaus und deren Eltern haben viele Sorgen und Ängste. Eine kindgerechte und freundliche Umgebung schafft Vertrauen und fördert die Gesundheit.

Die Babyhilfe ist von Frau Ingrid Pöpperl gegründet worden. Seit vielen Jahren unterstützt sie damit unermüdlich unsere Abteilung.

Zweck der Babyhilfe ist die Unterstützung der Klinik in Bereichen, die nicht primär der medizinischen Grundversorgung dienen und somit nicht vom Träger der Klinik bestritten werden. Hier kann nur eine Privatinitiative helfen. Die Babyhilfe will mit eigener Kraft, mit Hilfe Gleichgesinnter und mit dem Geld großzügiger Spender tätig sein. Sie sieht ein lohnendes Ziel darin, sich für die Kleinsten und oft auch Schwächsten der Gesellschaft einzusetzen.

In den letzten Jahren wurde so einiges beschafft:

  • die Einrichtung des Spielzimmers
  • Bastelmaterialien, Spielzeug, Bücher
  • Hörtestgerät für Neugeborene (TEOAE)
  • Brutkastenwaage
  • Spielplatz für Patienten
  • Pulsoximeter
  • und vieles mehr.

Viele Wünsche stehen immer auf der Liste der Kinderklinik. Wir sind immer bemüht unseren kleinen und vor allem kleinsten Patienten neben der medizinischen Grundversorgung eine Umgebung zu bieten, in der sie auf bestmögliche Art und nach neuestem medizinischen Erkenntnissen genesen können. Dabei hilft die Babyhilfe mit Spenden und Beiträgen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne direkt an:

Frau Ingrid Pöpperl
Kanalblick 15
24783 Osterrönfeld
Tel. 04331 - 89 550

Spendenkonto
Volks- und Raiffeisenbank Rendsburg Kto Nr. 50 23009
DE 24 2146 3603 0005 0230 09
BIC GENODEF1NTO


Dr. Malte Lange

Dr. med. Malte Lange
Chefarzt der Klinik

E-Mail

 

 

undefined

Sandra Gosch
Sekretariat

Tel 04331 200-7001
Fax 04331 200-7010
E-Mail

 

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der GmbH

RSS-Feed

11.12.2017

Ausgezeichnete Qualität an den imland Kliniken

In den imland Kliniken Rendsburg und Eckernförde wird größter Wert auf die bestmögliche Behandlung, Versorgung und Sicherheit des Patienten gelegt.
weiterlesen
12.01.2018

Familiale Pflege – Wertvolle Tipps vom Pflegetrainer

Die imland-Klinik bietet kostenlose Beratungs-und Lehrangebote für pflegende Angehörige.
weiterlesen
20.01.2018

imland Klinik Rendsburg – Säuglingspflegekurs

Samstag, 09:00 Uhr - ca. 15:30 Uhr, im Großen Konferenzraum
weiterlesen
21.01.2018

imland Klinik Rendsburg – Stillvorbereitungskurs

Der Kurs findet von 9:00 - ca. 15:30 Uhr im Großen Konferenzraum der imland Klinik Rendsburg statt.
weiterlesen
22.01.2018

imland Klinik Rendsburg - Arztinformationsabend für werdende Eltern

Antworten auf viele Fragen rund um das Thema Geburt . . .
weiterlesen
23.01.2018

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe „Depression“

Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat trifft sich eine Angehörigengruppe „Depression".
weiterlesen
23.01.2018

imland Klinik Rendsburg – Hebammensprechstunde

Jeden Dienstag von 8:00 - 14:00 Uhr in der gynäkologischen Ambulanz, EG, imland Klinik Rendsburg
weiterlesen

imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0