Navigation

Anästhesie und Schmerztherapie

Herzlich willkommen in der Anästhesie und Schmerztherapie

 

Die Anästhesie ist heute in den gesamten perioperativen Verlauf der Patienten eingebunden.

Das heißt, der Anästhesist informiert sich vor der Operation im Prämedikationsgespräch mit dem Patienten über dessen gesundheitlichen Zustand, schätzt anhand dieser Befunde das Risiko für die geplante Operation ein und bespricht mit dem Patienten das geeignete Narkoseverfahren.

Während der Operation ist das Team aus qualifizierten Ärzten und Fachpflegepersonal für Schmerzfreiheit und Schlafzustand verantwortlich und überwacht dabei die lebenswichtigen Funktionen wie Kreislauf und Atmung.

Nach der Operation werden die Patienten im Aufwachraum solange betreut, bis sie endgültig wach und schmerzfrei und frei von Übelkeit und Erbrechen sind.
Nach großen und komplizierten Eingriffen sorgt ein erfahrenes Team auf der Intensivstation für die Stabilisierung der Patienten.

Für die Tage nach der Operation steht den Stationen ein Schmerzmanagement mit Rat und Tat zur Seite.

In der Notfallmedizin ist unsere Anästhesieabteilung an der Besetzung des Notarzteinsatzfahrzeuges (NEF) an der Rettungswache Rendsburg beteiligt. Hier sind wir an der schnellen Notfallrettung von verletzten oder erkrankten Menschen beteiligt.


Dr. Andreas Kirchmann
Chefarzt
Stellvertretender Ärztlicher Direktor 

 

 

undefined

Antje Erdmann
Sekretariat

Tel 04331 200-4601
Fax 04331 200-4630
ed.dnalmi//@eisehtseana

Weitere Informationen

Unser Unternehmensleitbild

imland-Flyer

Medizinisches Leistungsspektrum

Förderverein

 

Aktuelle Informationen der gGmbH

RSS-Feed

04.10.2018

Kostenlose Schulung für Angehörige zum Umgang mit Demenz

Der Kurs findet vom 24. Oktober - 28. November 2018 an 5 Terminen à 2,5 Stunden, mittwochs von 15:30 - 18:00 Uhr in der Geriatrie der imland Klinik Rendsburg, Lilienstrasse 20-28, statt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung per Mail unter ursula.wendt@imland.de oder bei Pflege LebensNah unter Tel. 04331 3387161 (Montag - Freitag von 9 - 16 Uhr) erforderlich.
weiterlesen
16.10.2018

imland Klinik Rendsburg – Hebammensprechstunde

Jeden Dienstag von 8:00 - 14:00 Uhr in der gynäkologischen Ambulanz, EG, imland Klinik Rendsburg
weiterlesen
17.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Angehörigengruppe Demenz

Angehörige von Menschen mit Demenz stehen der Krankheit oft hilflos und ratlos gegenüber, ihnen fehlen oft die Möglichkeiten sich auszutauschen und Rat zu holen.
weiterlesen
17.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Treffpunkt Stillgruppe

Jeden Mittwoch von 09:30 - 11:00 Uhr können sich stillende Mütter mit ihren Kleinen zum Erfahrungsaustausch im Buffetraum der Geburtshilfe im 5. Stock treffen.
weiterlesen
18.10.2018

imland Klinik Rendsburg - Gesprächsgruppe für Angehörige Abhängigkeitserkrankter

Jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Seminarraum Psychiatrie im Erdgeschoss der Psychiatrie und Psychosomatik.
weiterlesen

imland Klinik Rendsburg

Lilienstr. 20-28
24768 Rendsburg

Tel. 04331 200-0